Allgemein

Vancouver Island (17.08.)

Was für ein Tag voller Eindrücke: Stadtbesichtigung, Souvenirs kaufen, Cookies bei Murchie’s gegessen, Whale Watching und lecker zu Abend gegessen. Aber alles der Reihe nach.

Morgens ging es nach einem Frühstück, mit Blick über den Inner Harbour auf die Skyline von Victoria, mit dem Taxi Downtown auf ausgiebige ShoppingTour. Hierbei fielen einem besonders, neben den üblichen Ketten, den vielen bunten Läden und dem großen Bay Centre, vor allem die very British eingestellten Läden ins Auge. Wie zum Beispiel „Murchie’s“ ein Tee & Kaffee Spezialist der exquisiten Art, in dem wir uns natürlich ein paar Köstlichkeiten gegönnt haben. Sehr lecker!

Downtown Victoria

 Um 15 Uhr hieß es dann aber auch schon Boardingtime fürs 3 stündige Whale Watching. Dazu sind wir auf einem Ausflugsschiff zunächst Richtung Haro Strait gefahren und haben auch sofort zwei Orca-Familien bei der Jagd angetroffen. (Auf Grund des Alters von Sami, wurde uns von einer Tour mit den bekannten Zodiacs abgeraten.) Beeindruckend in welcher Ruhe diese Giganten gemeinsam zu Werke gehen und sich von den umliegenden Besichtigungsbooten überhaupt nicht aus dem Konsept bringen lassen. Sie kamen dabei sogar dem einen oder anderem Boot so unmittelbar nah, dass man diese hätte streicheln können.

 

Im Anschluss sind wir an einem weiteren Spot gefahren, um noch einige Buckelwale zu beobachten. Da diese jedoch nach kurzen Atemzügen für 7-8 Minuten erneut untertauchen, ist das auffinden und verfolgen dieser Tiere nicht so einfach. Vor allem da sie nach dem jeweiligen Tauchgang die Richtung geändert haben könnten. Nach dem Abtauchen mussten somit alle an Bord nach dem erneuten Auftauchen Ausschau halten. Spannend, aber es ist uns natürlich geglückt. Somit haben wir auch hier ein paar eindrucksvolle Momente erleben dürfen.

Nach dem aufregenden Whale Watching sind wir sehr hungrig zum Bastion Square geschlendert. Rund um diesen gibt es hübsche Restaurants und Kneipen mit abendlicher Live-Musik. So sind auch wir schnell bei The Local Kitchen fündig geworden und haben dem tollen Tag seinen gebührenden Abschluss gegeben.

Wetter: Überwiegend sonnig, 19 Grad