Von Drumheller zum Little Bear Lake (01.08.)

Horsecanyon bei Drumheller

Nach unserem ersten Camper-Frühstück, machten wir uns auch umgehend auf die große Tour von Drumheller zum Lake Little Bear – 800 km go East!

Viel gibt es von diesem Transit im Grunde jedoch nicht zu berichten. Außer vielleicht, dass man sich nicht vorstellen kann wie gerade diesen Straßen sind. Gefühlt haben wir auf dieser langen Strecke höchsten 10 Kurven gehabt 😄 Ansonsten nur Felder so weit das Auge reicht.

Erst ab Prince Albert, ungefähr nach 600 gefahrenen Kilometer, nimmt der Wald wieder mehr Bestand an. Und nach weiteren 100 Kilometern fährt man quasi im Wald bis zum Lake. Aus dem – so scheint es – jederzeit ein Elch oder Hirsch heraustreten kann. Also Obacht ist angesagt!

Nach 11 Stunden, mit einer Mittags-/ und einer Kaffeepause, sind wir auch schließen am Ziel angekommen. Hier haben wir nach herzlicher Begrüßung, ganz nach Kanadas Sitte, am Feuer Platz genommen und Würstchen am Spieß für Hotdogs mit Relisch gegrillt. Dazu ein gekühltes Bier – lecker! 🍺

Wetter: Wolkenlos, 23-31 Grad

Weiter: Little Bear Lake Resort (02./03.08.)